* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Held des Alltages - wir sind auf einer unvergesslichen Reise!

Ha! Erst blogge ich zwei Wochen gar nicht und jetzt zwei mal an einem tag, sowas aber auch! Mein Freund mit dem ich seit knapp einem Jahr zusammen hin, ist neben einer Freundin wirklich der zerstreute Mensch auf Erden den ich kenne! Menschenkinder und Heiland meine Sterne - normalerweise hasse ich alle Menschen die unpünktlich uns vergesslich sind... Til ist der vergesslichste Mensch, der jedes mal zu spät kommt, trotzdem liebe ich ihn. Ich will jede Sekunde mit ihm verbringen, in seinen Armen sein und einfach ich sein. Ein kleines Kind, die Erwachsene Frau, die rechthaberische, die dickköpfige und sture und trotzdem geliebt werden. Er ist total unerfahren was Depressionen angeht und kann auch nicht damit umgehen. Aber liebt mich mit Depressionen und mit meinen schwankenden Launen. Er ist so zerstreut und meistert das leben grandios! Für mich gibt es jeden Tag Helden, die Armen weil sie arm sind und jeden Tag um das Überleben kämpfen, die Reichen weil sie jeden Tag für ihren Reichtum kämpfen. Für alle Mamis und Papis die jeden Tag für ihre Familie kämpfen und ihre Sprösslinge schützen. Mein freund der oft überfordert und hilflos mit mir ist und mich trotzdem jeden tag aufs neue mehr liebt. Wir alle sind Helden des Alltags! Urteile nicht über Menschen, bevor du nicht ihren Weg mit ihren Schuhe gelaufen bist. Sei du selbst! Wir alle haben Helden die uns begleiten auf unserem Weg! Ich glaube, dass einige Menschen in manchen Zeiten unseres Lebens einfach nicht zu uns passen. Aber ich glaube auch, wir können uns wieder finden, es bedeutet nicht das wir uns auf ewig verloren haben. Manchmal bedeutet es nur, dass der Moment gerade nicht passt. Wichtig ist nur, dass wir uns nicht gänzlich aus den Augen verlieren. Danke- auch ihr seid ein teil meiner unvergesslichen Reise - die Reise meines Lebens. Lass mich das kurz erklären. Wir sitzen alle in dem Zug des Lebens, das seltsame ist, wir alle kennen nicht den Zeitpunkt an dem wir aussteigen müssen. Ein Stück weit muss du immer alleine in diesem Abteil, in dem Zug des Lebens sitzen. An einigen Haltestellen steigen Menschen ein, aber leider auch aus. Irgendwann sind wir alle dran. Die Kunst das Leben zu leben besteht darin, nicht darüber nachzudenken was passiert wenn wir das Abteil verlassen, noch schlimmer - aus zu steigen. Irgendwann müssen wir das alle. Jeder fährt in seinem eigenen Zug, hat seine eigene Reise. Nehmen wir es so wie es ist. Tanzen wir durch die Abteile, sie werden die Musik deines Herzens spielen. Sie werden das schlechte von dir abwenden wenn du es nur willst. Sie lassen Regen in den Zug aber noch mehr die Sonne. Dein Herz gibt die Geschwindigkeit des Zuges an. Bist du glücklich - rast er förmlich, bist du traurig zählst du die Sekunden ab. Wir alle bestimmen unsere Reise und sind Tag für Tag Helden des Alltags! Genieße deine Reise mit den deinen Passagieren, mach dir bewusst alle steigen aus - auch dein Zug ist irgendwann am Ziel! Einige Haltestellen werden schmerzlich sein und einige Haltestellen werden dich nicht kümmern. Aber du musst weiter fahren egal wie. Manche steigen freiwillig aus, manche schmeißt du raus, weil sie dich verletzt haben und manche steigen alles andere als freiwillig aus, sie beenden ihre Reise und den gemeinsamen Weg mit dir! An alle Passagiere die ich verloren habe, ihr wart Helden des Alltags -nur ist euer Zug bzw. Mein Abteil in dem ihr wart viel zu schnell stehen geblieben. Aber ihr fahrt weiter mit. Eure Bilder schmücken meinen Zug, jeden einzelnen Abteil! Die Erinnerung an euch schreibt die Melodie in meinem Herz und lässt die Musik ertönen. An alle anderen die meinen Zug freiwillig verlassen haben - denk dran es War eventuell gerade nicht der richtige Moment, lasst uns nicht hässlich zu einander sein, wer weiß vielleicht steigst du an einer anderen Haltestelle wieder ein. Und an alle die ich raus geschmissen habe, auch ihr seid an einer neuen Haltestelle, in einem anderen Moment wieder willkommen im Zug meines Lebens! Ist meine Reise einmal zu Ende, nimm mich weiter mit - in deinem Zug als Bilder- als deiner Erinnerung.💖
2.8.16 20:10
 
Letzte Einträge: Willkommen - Helden der Zeit!, Danke!, Sehnsucht , Alltag, Dein Herz ist keine Straße, lass nur besondere Menschen an diesen besonderen Ort


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung